wave ear cuffwave ear cuff

wave ear cuff

Ab €19,00
ball ear cuffball ear cuff

ball ear cuff

Ab €19,00
tiny double ear cufftiny double ear cuff

tiny double ear cuff

Ab €19,00
braided ear cuffbraided ear cuff

braided ear cuff

Ab €19,00

Zuletzt angesehen

Ear Cuffs – Schmucktrend mit vielen Facetten

Ear Cuff, silber oder gold glänzend, an das Ohr geklemmt – und schon „ready to go“. So schnell verwandeln sich die runden, handgefertigten Ohrringe von fejn jewelry zum cleanen Schmuckpiece mit Blickfang-Garantie. Schlicht und trotzdem besonders, filigran und schick zugleich. Der Ear Cuff ist das schmucke Accessoire für urbane Fashion-Heldinnen, das dich nicht mehr loslässt. Was den Ear Cuff besonders macht, wie man ihn kombiniert und welche Modelle zu dir passen? Finde es heraus und stöbere durch unsere Auswahl! Hier kannst du deinen Ear Cuff online kaufen!

Was sind Ear Cuffs genau?

Ear Cuff bedeutet übersetzt so viel, wie „Ohr Manschette“. Was komisch klingt, ist eigentlich ganz einfach. Der runde Ohrschmuck wird einfach um das Ohr gelegt, bzw. geklemmt. Für diesen Ohrring zum Klemmen benötigt man kein Ohrloch oder Piercing, er wird ganz einfach an den Knorpel oder die Ohrmuschel geklemmt und sitzt perfekt. Damit ist der Ear Cuff Ohrring eine echte Alternative zum Piercing-Loch. Der Gang zum Piercing-Studio fällt also einfach weg – genauso wie die Schmerzen und der längere Heilungsprozess beim Durchstechen der Ohrmuschel. Möchtest du einen Ear Cuff kaufen? Kein Problem, wir bei fejn haben sicher das richtige Modell.

 

So lassen sich Ear Cuffs kombinieren  

Auch wenn Ear-Cuff-Ohrringe häufig mit weiterem Ohrschmuck kombiniert getragen werden, kann der handgefertigte Klemmring auch allein ein toller Hingucker sein. Bei der Entscheidung, ob du den Ear Cuff kombiniert oder solo tragen möchtest, spielt dein eigener Geschmack die wichtigste Rolle. Außerdem ist es hilfreich, den Ohrschmuck auf Outfit, Make-up und die übrige Schmuckauswahl abzustimmen. Wer etwa bereits eine auffällige Kette und ein buntes Outfit trägt, kann den Ear Cuff auch solo am Ohr tragen und ansonsten auf Ohrschmuck verzichten. Für etwas reduziertere, gradlinige Outfits hingegen, ist gut kombinierter Ohrschmuck eine Option. In diesem Fall lassen sich die Klemmohrringe perfekt gemeinsam mit Creolen oder Steckern im Standard Lobe, also dem gewöhnlichen Ohrloch, tragen.

Fashion Trend: Curated Ear

Eine Art Spezialfall für die Tragweise von Ear Cuffs ist das sogenannte Curated Ear. Noch nie gehört? Wir klären auf! Beim „kuratierten Ohr“, wie die wörtliche Übersetzung ist, betrachtet man das Ohr wie eine Art Leinwand, die zum Kunstwerk wird. Und dieses Kunstwerk wird ganzheitlich bestückt: Standard Ohrring, plus Ring oder Stecker im Upper Lobe, also neben dem 1. Ohrloch, dazu noch ein Ear Cuff und diverse weitere Piercings. Curated Ears tragen mehrere Ohrschmuck-Varianten zusammen. Die Schwierigkeit: Bloß nicht zu überladen kuratieren! Sonst sieht es schnell nach „too much“ aus. Fällt die Wahl auf schlichte, filigrane Ohrringe und Stecker, oder einen cleanen Ear Cuff, besteht diese Gefahr nicht.

 

Ear Cuffs: So trägt man sie

Ear Cuffs aus Gold oder Silber werden wahlweise am Knorpel, also der Außenkante des Ohrs, oder an der Ohrmuschel getragen. Bei letzterer Tragweise wird optisch das Conch-Piercing, welches durch die Ohrmuschel geht, simuliert. Anders als beim Piercing, kommen Ear Cuffs ganz ohne Loch und damit ohne Schmerzen beim Ohrlochstechen aus. Sie sind leicht biegsam und können nach dem Anklemmen behutsam angedrückt werden. So halten sie gut, sind dabei jedoch auch bequem zu tragen. Wir bei fejn jewelry setzen auf Echtschmuck –  auch beim Ear Cuff. Silber und Gold sind als Edelmetalle auch perfekt für Allergiker geeignet.

Ear Cuffs waren schon bei den alten Ägyptern beliebt

Schon vor Jahrtausenden trug Frau und auch Mann den Ear Cuff, gold schimmernd war er hier der Renner. Besonders beliebt war der traditionelle Goldschmuck im alten Indien und bei den alten Ägyptern. Aber auch griechische Aristokraten erfreuten sich einst an den Schmuckstücken und drückten damit ihren Reichtum und Status aus – heute verkörpern diese Ohrringe zum Klemmen eher den Stil der Trägerin und unterstreichen einen individuellen Look.

Ear-Cuff-Designs – von schlicht bis verziert

Die Echtschmuck Ear Cuffs von fejn jewelry aus recyceltem Silber oder Gold gibt es in unterschiedlichen Designs. Von schlichten runden Modellen, über wellenartig geschwungene Formen bis hin zu geflochtenem Finish ist für jede Echtschmuck-Nomadin das Richtige dabei. Alle Modelle eint dabei eine cleane Optik mit klarem Design. Wer sich entschieden hat und den Lieblings-Ear-Cuff kaufen mag, kann sich dann zwischen Gelb-, Roségold oder Silber entscheiden.

 

Ohrring zum Klemmen: Statement-Piece für jede Frisur

Ob kurzer Pixie, Bob oder Langhaarschnitte, der Ear Cuff ist bei jeder Frisur ein Hingucker – vorausgesetzt, er ist gut sichtbar. Wer die Haare kurz trägt, hat damit natürlich kein Problem. Der Ear Cuff ist daher ein tolles Accessoire für die Kurzhaarfrisur. Wird das Haar offen mittellang oder lang getragen, kann es ganz einfach hinter das Ohr gestrichen werden. Perfekt eignen sich bei dieser Länge aber auch Frisuren, die das Haar aus dem Gesicht halten. Von Pferdeschwanz bis Hochsteckfrisur – für die gute Sichtbarkeit des Ear Cuffs ist erlaubt, was gefällt.

 

Nachhaltigen Ear Cuff kaufen, aus Silber und Gold

Damit die Freude am Ear Cuff lange bestehen bleibt, setzen wir bei fejn jewelry auf ein zeitloses Design, das jeden Trend überdauert. Ergänzend dazu nutzen wir ausschließlich nachhaltige Materialien und verwenden 100% recycelte Edelmetalle für unsere Klemm-Ohrringe. Das vermeidet Fahlkäufe, schont so langfristig den Geldbeutel und natürlich auch die Umwelt. Außerdem wird konventionelles Edelmetall häufig unter widrigen Bedingungen für die Arbeiter gefördert. Ein Problem, das bei recycelten Edelmetallen nicht besteht. Kurzum: Wer auf der Suche nach einem hochwertigen Ear Cuff ist, der auch nachhaltig ist, wird hier fündig.

 

Ear Cuffs aus Roségold, Gelbgold oder doch Silber?

Bei fast allen fejn Produkten haben unsere Kundinnen die Qual der Wahl zwischen verschiedenen Edelmetallen. Da fällt eine Entscheidung oft nicht leicht! Und auch wenn diese individuell ist und per se alle Edelmetalle und Edelmetall-Farben von jedem getragen werden können, gibt es einige Faustregeln, die bei der Auswahl helfen. So eignet sich Gelbgold besonders gut für dunklere Hauttöne oder sonnengebräunte Haut. Silber hingegen ist ideal für den kühlen Typ und passt hervorragend zu grünen und blauen Augen. Roségold ist ein guter Kompromiss: Der Kupferton passt sowohl zu warmen als auch zu kälteren Farbwelten.