- Free shipping above 150€ within Europe - - Free shipping above 150€ within Europe -

Teilnahmebedingung Gewinnspiele

Teilnahmebedingungen

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Instagram oder Facebook und wird in keiner Weise von Instagram oder Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der vom Teilnehmer bereitgestellten Informationen ist nicht Instagram, sondern die Firma fejn jewelry, als Betreiber des Instagram Accounts (fejnjewelry) (kurz: „Veranstalter“). Die bereitgestellten Informationen werden einzig für das Gewinnspiel verwendet.
Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und ausschließlich zu den hier aufgeführten Bedingungen möglich. Mit der Teilnahme erkennt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich an. Eine Mehrfachteilnahme ist unter den im jeweiligen Post genannten Bedingungen möglich. Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden.

Die Gewinnspiele beginnen mit Veröffentlichung des jeweiligen Gewinnspiel-Posts und enden mit der im Post genannten Teilnahmefrist. Der Gewinn sowie die entsprechenden Teilnahmebedingungen sind in der jeweiligen Caption bzw dem Posts/Seiten beschrieben (z. B. folgen, liken, kommentieren, Newsletter Anmeldung)

Voraussetzung für die Teilnahme am Gewinnspiel ist zudem, dass der Teilnehmer Verbraucher i.S.v. § 13 BGB ist und das 18. Lebensjahr vollendet hat. Die Ermittlung des Gewinners erfolgt nach Ablauf des Durchführungszeitraumes unter Ausschluss der Öffentlichkeit durch das Zufallsprinzip. Die Teilnahme an der Verlosung setzt die oben genannten Bedingungen voraus.

Der Gewinner wird am Ende der genannten Teilnahmefrist bekannt gegeben und von uns Direct Message Funktion von Instagram auf Instagram oder per Mail informiert. Der Hauptpreis wird dem Gewinner postalisch übersendet.

Ein Umtausch, eine Selbstabholung sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich.

Datenschutzhinweise

  1. Verarbeitung der personenbezogenen Daten

Mit der Teilnahme an unserem Gewinnspiel erheben wir deine personenbezogenen Daten (Namen, Kontaktdaten und E-Mail Adresse) nur in dem von dir zur Verfügung gestellten Umfang. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck der ordnungsgemäßen Durchführung des Gewinnspiels und um dich im Falle eines Gewinns zu benachrichtigen.

Diese Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO mit deiner Einwilligung. Du kannst die Einwilligungen jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Deine Daten werden anschließend gelöscht.

Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. 

Im Falle eines Gewinns erklärst du dich mit der Veröffentlichung deines Profilnamens bzw. Vor- und Nachnamens, unter dem du am Gewinnspiel teilgenommen hast auf Instagram, Facebook und/oder im Online-Shop einverstanden. Die Veröffentlichung dient dem Zweck den Gewinner des Gewinnspiels bekannt zu geben. Diese Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO mit deiner Einwilligung. Du kannst die Einwilligungen jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Ihre Daten werden anschließend gelöscht.

  1. Speicherdauer

Wir speichern deine personenbezogenen Daten solange dies für die Entscheidung über das Gewinnspiel erforderlich ist. Deine Daten werden anschließend spätestens nach drei Monaten gelöscht, sofern du der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt hast und/oder unsererseits kein berechtigtes Interesse an der Speicherung fortbesteht.

  1. Betroffenenrechte

Dir steht bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Art. 15 bis 20 DSGVO zu: Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit. Außerdem steht dir nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitungen zu, die auf Art. 6 Abs. 1 f DSGVO beruhen, sowie gegen die Verarbeitung zum Zwecke von Direktwerbung.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Du hast gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, dich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn du der Ansicht bist, dass die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Widerspruchsrecht

Beruhen die hier aufgeführten personenbezogenen Datenverarbeitungen auf Grundlage unseres berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, hast du das Recht aus Gründen, die sich aus deiner besonderen Situation ergeben, jederzeit diesen Verarbeitungen mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen.

Nach erfolgtem Widerspruch wird die Verarbeitung der betroffenen Daten beendet, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die deine Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

English
English